Archiv: 2014

Ältere Berichte aus dem Stadtteil

10. Dezember 2014

Grünkohlessen der CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg: Angelika Siebert ist neue „Kohl-Majestät“

Zum nunmehr 33. Male hatte die CDU-Ricklingen–Wettbergen-Mühlenberg Mitglieder und Gäste zum traditionellen Grünkohlessen eingeladen. In Rick’s Restaurant & Bistro konnte die CDU-Ortsverbandsvorsitzende und stellv. Regionspräsidentin Michaela Michalowitz diesmal an die hundert Gäste begrüßen...mehr auf “Fidele Dörp”

18. November 2014

Parkproblem am Nebeneingang des Ricklinger Friedhofs in Wettbergen

Auf der Südseite des Städtischen Friedhofs Ricklingen befindet sich ein kleiner Nebeneinang. Er liegt in einem verkehrsberuhigten Bereich ("Spielstraße"), Ecke Erna-Mohr-Straße/Theda-Behme-Straße. Es gibt dort keine Parkplätze!
Liebe Friedhofsbesucher!
Wenn Sie diesen Eingang nutzen wollen, respektieren Sie bitte die Verkehrsregelung in diesem Wohnbereich! Nehmen Sie einen kleinen Spazierweg in Kauf und parken Sie Ihr Auto beispielsweise in der Ida-Boje-Straße, am Spielplatz, oder auf den zugewiesenen Parkplätzen für Friedhofsbesucher in der Bergfeldstraße! Es ist nun einmal nur ein kleiner Nebeneingang für Fußgänger!
Alternativ können Sie auch einen anderen Friedhofseingang nutzen (an den anderen Eingängen gibt es Parkplätze) und den Spazierweg durch die Friedhofsanlage nehmen. [Livia Hölscher]

Stadtbahnlinie 3 und 7: Busse ersetzen Bahnen in Wettbergen

Wegen Bauarbeiten im Tunnel „Mühlenberger Markt“ können die Stadtbahnen der Linien 3 und 7 von Sonntag, 23. November 2014, bis Donnerstag, 27. November 2014, und von Sonntag, 30. November 2014, bis Donnerstag, 4. Dezember 2014, jeweils von 23 Uhr bis Betriebsbeginn des Folgetages in beiden Richtungen nicht zwischen den Haltestellen „Wallensteinstraße“ und „Wettbergen“ fahren...mehr auf “ihmebote”

16. Oktober 2014

Straßenbauarbeiten auf der Hauptstraße in Wettbergen

Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die Hauptstraße im Bereich zwischen den Straßen An der Kirche und In der Rehre ab Montag (20. Oktober 2014) bis voraussichtlich Mitte Dezember dieses Jahres für den Verkehr voll gesperrt werden. Hierbei kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Aus diesem Grund bittet die Straßenverkehrsbehörde alle VerkehrsteilnehmerInnen um erhöhte Aufmerksamkeit und empfiehlt, diesen Bereich in Richtung Göttinger Landstraße über die...mehr auf “ihmebote”

8. Oktober 2014

9. Wettberger Volkslauf am 12.10.2014!

„Auf die Plätze, fertig...“
Der 9. Wettberger Volkslauf startet dieses Jahr unter dem Motto: Neues Orga-Team, neuer Wind „alter Lauf“.
„Hannovers kleiner Renner“ geht am 12.10.2014 wieder an den Start.

Wir als neues Orga-Team geben uns alle Mühe, den Lauf so perfekt zu organisieren, wie es die Läuferinnen und Läufer sowie die zahlreichen Zuschauer in den letzten Jahren gewohnt waren...mehr auf “ihmesport”

18. September 2014

Straßenbauarbeiten auf der Hauptstraße in Wettbergen

Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die Hauptstraße im Bereich zwischen den Straßen An der Kirche und In der Rehre ab Montag (22. September 2014) bis voraussichtlich Mitte Dezember dieses Jahres für den Verkehr voll gesperrt werden. Hierbei kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen...mehr auf “ihmebote”

15. September 2014

Familienfest im zero:e park

Landeshauptstadt Hannover, die meravis Wohnungsbau und Immobilien GmbH und die Niedersächsische Landgesellschaft (NLG) laden für kommenden Sonnabend (20. September 2014) zu einem kleinen Familienfest in der Klimaschutzsiedlung zero:e park ein. Das "LeNa-Fest" (LeNa steht für "Lebendige Nachbarschaft am Hirtenbach") beginnt um 14 Uhr auf dem neuen Spielplatz "Auf dem Sohlorte" am Traute-Martin-Weg in Wettbergen. Zum bunten Programm bis 17 Uhr gehören zum Beispiel das "Klimaschutz-Glücksrad", eine Schatzsuche sowie Bastelaktionen für Kinder. Darüber hinaus kann der neue Spielplatz mit seiner ungewöhnlichen Kletterburgenlandschaft und dem grünen Kletterdrachen besichtigt und ausprobiert werden. Eröffnet wird das Fest von Hannovers Wirtschafts- und Umweltdezernentin Sabine Tegtmeyer-Dette, Manfred Hofmann von meravis Wohnungsbau und Thorsten Hiete von der Niedersächsische Landgesellschaft begrüßt.
(Pressemitteilung LH Hannover, 15.09.2014, Update: 18.09.2014)

Schlichten statt Richten: Das Schiedsamt berichtet

Die Zuständigkeit des Schiedsamts richtet sich immer nach dem Wohnort des Antraggegners.
Ich bin zuständig für Bornum – Mühlenberg – Ricklingen – Wettbergen.
Wenn Sie in diesem Bezirk wohnen und der Antragsgegner auch, dann ist die Zuständigkeit gegeben, wohnt der Antragsgegner z. B. im Hannover Mitte, Döhren oder Linden, dann übernimmt eine...mehr auf “Fidele Dörp”

28. August 2014

Scheunenfest 2014 – Terminänderung!

Liebe Wettbergerinnen, Wettberger und Alle die sich angesprochen fühlen. Aus organisatorischen Gründen wurde unser diesjähriges Scheunenfest in den Goldenen Oktober verlegt!
Neuer Veranstaltungstermin: 4. Oktober 2014
Herzhaftes vom Grill, Salate, Cocktails, alkoholfreie Getränke und Bier vom Fass werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten.
Also, Samstag, 4. Oktober 2014, ab 18 Uhr, Scheunenfest im Kastanienhof, Hauptstraße 66 in Wettbergen.
Der Eintritt bleibt frei! [Horst-Jürgen Weber]
Verband Wettberger Vereine e.V.

29. Juli 2014

Wasser-Reparaturarbeiten in den Ortsteilen Mühlenberg, Wettbergen und Empelde

Wasser-Reparaturarbeiten in der Druckzone Mühlenberg am Samstag, 2. August 2014
Die vor zwei Wochen vertagten Wasser-Reparaturarbeiten in der Druckzone Mühlenberg sind nun für die Nacht von Samstag, 2. August 2014, auf Sonntag, 3. August 2014 vorgesehen. Es müssen defekte Armaturen im direkten Umfeld der Wasserdruckerhöhungsanlage (DA) Mühlenberg ausgewechselt werden...mehr auf “FD Region Hannover”

17. Juli 2014

Großräumige Wasserabstellung in Mühlenberg, Empelde und Wettbergen

Update (18.07.2014): Reparaturarbeiten und Wassersperrung in Mühlenberg kurzfristig verschoben
In der Nacht von Samstag, 19. Juli 2014, auf Sonntag, 20. Juli 2014, müssen defekte Armaturen im direkten Umfeld der Wasserdruckerhöhungsanlage (DA) Mühlenberg ausgewechselt werden.
Aus diesem Grund muss die Anlage im enercity-Trinkwassernetz für einige Stunden abgestellt werden. Die nächtliche Reparatur soll zwischen 21.00 Uhr abends und 6.00 Uhr morgens erfolgen...mehr auf “FD Region Hannover”

30. Juni 2014

Wie schütze ich mich vor einem Wohnungseinbruchdiebstahl

Informationsveranstaltung der Polizei im Freizeitheim Ricklingen am 15. Juli 2014
Die Zahl der Wohnungseinbruchdiebstähle ist im letzten Jahr erneut markant angestiegen. Die Polizeidirektion Hannover hat darauf reagiert, indem seit dem Frühjahr eine zentral eingerichtete Ermittlungsgruppe derartige Taten bearbeitet. Die Polizei Hannover erhofft sich...mehr auf “Fidele Dörp”

3. Juni 2014

Tag der Umwelt: Führung durch den zero:e park

Zum internationalen Tag der Umwelt am kommenden Donnerstag (5. Juni) bietet der städtische Fachbereich Umwelt und Stadtgrün eine Führung durch den "zero:e park" an. Karin Engelke, Expertin für energieeffizientes Bauen, führt unter dem Motto "Zukunftsgerechtes Wohnen: familienfreundlich, CO2-neutral und (neben)kostensparend" durch Europas größte Null-Emissionssiedlung. Treffpunkt für die rund eineinhalbstündige Veranstaltung in Wettbergen ist um 17 Uhr der Parkplatz des Rewe-Marktes, Auf dem Sohlorte 1. Die Führung auf dem leider noch nicht barrierefreien Gelände des zero:e-Parks ist kostenlos, um telefonische Anmeldung unter der (0511) 168 - 43801 wird gebeten. Die Veranstaltung ist Teil des Führungsprogramms "Grünes Hannover".
(Pressemitteilung LH Hannover, 03.06.2014)

20. Mai 2014

Wettbergen feiert am 23., 24. und 25. Mai!

Liebe Wettberger Mitbürger/Innen,
wenn am Sonntag (25. Mai 2014) ab 15.00 Uhr Musik in Wettbergen erklingt, fühlen Sie sich, so hoffen wir, nicht in Ihrer Sonntagsruhe gestört. Die USG empfängt zu ihrem 90-jährigen Jubiläum die Gastvereine und marschiert mit ihnen zum Festplatz/Parkplatz Sportpark).
Der Marschweg ist: Treffpunkt Berliner Straße (Abmarsch 15.00 Uhr) - Auf dem Kampe - In der Rehre - Hauptstraße - Deveser Straße - Schützenplatz am Sportpark.
Wir würden uns freuen, Sie am Marschweg und anschließend im Festzelt beim Konzert der Musikzüge begrüßen zu können, natürlich sind Sie auch am Freitag zum Kommers (ab 19.30) und am Samstag (ab 19.30 Live-Musik) herzlich willkommen.
„Man sieht sich“: Freitag und/oder Samstag und/oder Sonntag!
Ihre USG Wettbergen [Ilona Swoboda-Pirkner]
Dazu: 90 Jahre USG Wettbergen: Kreisschützenfest 2014 (05.05.2014)

7. Mai 2014

Straßenbauarbeiten auf der Hamelner Chaussee

Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten auf der Hamelner Chaussee im Kreuzungsbereich zur Tresckowstraße und zur Hauptstraße steht ab Freitag (9. Mai) bis voraussichtlich Freitag (16. Mai 2014) in beiden Fahrtrichtungen jeweils nur eine Fahrspur zur Verfügung. Hierbei kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen. Aus diesem Grund bittet die Straßenverkehrsbehörde alle VerkehrsteilnehmerInnen um erhöhte Aufmerksamkeit...mehr auf “ihmebote”

5. Mai 2014

Kinderzirkus Giovanni: Vorhang auf, Manege frei!

Der Kinderzirkus Giovanni feiert sein 30jähriges Jubiläum!
Geplant war nur eine kleine Vorstellung, um Kinder für ein Ferienlager mit dem Thema „Zirkus“ zu begeistern. Rote Bretter auf alten Weinkisten, ein alter Wohnzimmerteppich, ein Tau, über das ein Stück roter Stoff geworfen wurde – das war die Kulisse der Geburtsstunde des Kinderzirkus Giovanni...mehr auf “Hannover Kunst”

90 Jahre USG Wettbergen: Kreisschützenfest 2014

Kreisschützenfest in Wettbergen

23. bis 25. Mai 2014

Festplatz: Am Sportpark, Deveser Str. 32, 30457 Hannover / Wettbergen

Große Tombola - Lose im Festzelt!

90 Jahre Uniformierte Schützengesellschaft Wettbergen e.V.
1924 - 2014...mehr

22. April 2014

Informationsveranstaltung zum gepanten Flüchtlingswohnheim in der Tresckowstraße

Montag, 28. April 2014, 19 Uhr, Henning-von-Tresckow-Grundschule, Tresckowstraße 49, 30457 Hannover
Aufgrund des vernehrten Flüchtlingsaufkommens auch in der Landeshauptstadt Hannover und den fehlenden Kapazitäten für die Unterbringung, plant die Verwaltung in der nächsten Zeit an weiteren sechs Standorten Flüchtlingsunterkünfte zu erreichten.
Für den Stadtbezirk Ricklingen ist der Bau eines Flüchtlingswohnheimes in der Tresckowstraße in Wettbergen-West vorgesehen.
Um die Bürgerinnen und Bürger rechtzeitig darüber zu informieren, lädt Bezirksbürgermeister Andreas Markurth im Namen des Stadtbezirksrates Ricklingen am Montag, 28. April 2014 zu einer Informationsveranstaltung in die Henning-von-Tresckow-Grundschule ein. Von der Landeshauptstadt Hannover wird Herr Michael Heesch, Leiter des Fachbereichs Planen und Stadtentwicklung, zum Thema informieren.

16. April 2014

B 217: Fahrbahnsanierung in Hannover-Wettbergen und Ronnenberg

Verkehrsbehinderungen durch Bauarbeiten ab 22. April 2014
Im Zuge der B 217 werden nach Ostern ab dem 22. April im Bereich der Kreuzung Tresckowstraße/B 217 in Hannover-Wettbergen und in Ronnenberg zwischen der Anliegerstraße „Zum Alten Garten” bis zur Kreuzung Ihmer Tor/ B 217 die Straßensanierungsarbeiten des 2. Bauabschnittes durchgeführt. Im Oktober/ November 2013 wurde bereits der 1. Bauabschnitt mit einer Länge von etwa zwei Kilometern zwischen Hannover-Wettbergen und Ronnenberg fertig gestellt...mehr auf “FD Region Hannover”

10. April 2014

Donnerstagsklub

Am Donnerstag, 24. April 2014 gestalten BesucherInnen des Donnerstagsklubs vom Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) in Wettbergen, Begegnungsstätte Wettberger Edelhof 11, den Nachmittag selbst mit dem Leitungsteam. Nähere Informationen gibt Katja Steffensen vom KSH unter der Telefonnummer 0511 / 168-43687.
Die Nachmittage unter der Leitung von Margret Danel und Susanne Behnk beginnen jeweils donnerstags um 15 Uhr. Es kann Kaffee getrunken, geredet, gesungen, gespielt oder geklönt werden. Um 15.30 Uhr gibt es informative Vorträge mit wechselnden ReferentInnen, Diavorträge, jahreszeitliche Feierlichkeiten mit Musik oder abwechslungsreichen Stunden in eigener Gestaltung.
(Pressemitteilung LH Hannover, 10.04.2014)

1. April 2014

Stadtbahnlinien 3 und 7: Busse ersetzen Stadtbahnen

Update (10.04.2014): Absage des geplanten Schienenersatzverkehrs
Aufgrund von Sanierungsarbeiten über dem Tunnel „Mühlenberger Markt” kommt es erneut zur Unterbrechung des Schienenverkehrs auf den Linien 3 und 7. In den Nächten von Mittwoch, 9. April 2014, auf Donnerstag, 10. April 2014, und Donnerstag, 10. April 2014, auf Freitag, 11. April 2014, ist der Streckenabschnitt zwischen der...mehr auf ihmebote

29. März 2014

Die SPD Ortsvereine Ricklingen und Wettbergen-Mühlenberg informieren

12 Jahre Region – ein Erfolgsmodell? JA!

Die SPD Ortsvereine Ricklingen und Wettbergen-Mühlenberg hatten am 11.03.2014 den Regionspräsidenten Hauke Jagau zu einer Informationsveranstaltung über die aktuellen Themen der Region Hannover eingeladen.
Nach über 5 Stunden Regionsversammlung kam der Regionspräsident Hauke Jagau mit der Regionsabgeordneten Angelika Walther (Ricklingen) und dem Regionsabgeordneten Holger Wegener (Wettbergen-Mühlenberg) verspätet im...mehr auf “Fidele Dörp”

17. März 2014

Stadtbahnlinien 3, 7 und 17: Busse ersetzen Stadtbahnen

Aufgrund von umfangreichen Sanierungsarbeiten an den Abwasserleitungen im Ricklinger Stadtweg und Montagearbeiten über dem Tunnel „Mühlenberger Markt“ kommt es zu Unterbrechungen des Schienenverkehrs der Stadtbahnlinien 3, 7 und 17. Von Sonntag, 23. März 2014, ca. 5.25 Uhr bis Montag, 24. März 2014, 3.35 Uhr ist der Streckenabschnitt zwischen der Haltestelle...mehr auf ihmebote

13.03.2014

USG Wettbergen: Jubiläumsschießen in Wettbergen

Die Uniformierte Schützengesellschaft Wettbergen von 1924 e.V. feiert vom 23. Mai – 25. Mai 2014 ihr 90-jähriges Bestehen mit einem Volks- und Schützenfest. Aus diesem Anlass veranstalten wir ein Jubiläumsschießen. Einladung und Ausschreibung der USG Wettbergen für das Jubiläumsschießen zum 90-jährigen Bestehen.
Austragungsort: Schützenhaus der USG Wettbergen, Hannover-Wettbergen, Am Sportpark, Deveser Str. 32
Schießtermine:

Teilnehmer/innen: Für jedermann ab 12 Jahre.
Preise: 1. Preis sind 300 €; 2. Preis sind 200 €; 3. Preis sind 100 €; Die Plätze 4 bis 13 erhalten jeweils 20 €.
Die Gewinne werden als Bargeld ausgezahlt. Bei jugendlichen Gewinnern/innen bitten wir darum, dass mind. ein/e Erziehungsberechtigte/r bei der Siegerehrung anwesend ist. [Ilona Swoboda]
USG Wettbergen

05.03.2014

Hauke Jagau kommt!

Die SPD-Ortsvereine Ricklingen und Wettbergen-Mühlenberg laden Sie herzlich ein zu ihrer gemeinsamen Veranstaltung 12 Jahre Region – Eine Erfolgsgeschichte? am 11. März 2014, 19.00 Uhr, im Freizeitheim Ricklingen, Oberer Saal. Die Region Hannover ist mehr als Abfallgebühren, Klinikum und Berufsschulverlagerungen. Darum haben wir den Regionspräsidenten Hauke Jagau, der sich als Kandidat der SPD der Region Hannover am 25. Mai ein weiteres Mal zur Wahl stellt, gebeten, über...mehr auf “Fidele Dörp”

27.01.2014

Wie will ich leben in Wettbergen?

Familienkonferenz in Wettbergen am Samstag, 29. März 2014 von 14:00 bis 18:00 Uhr im Altenzentrum Karl Flor, Bergfeldstraße 30/32
Familienkonferenzen – für alle, die mitgestalten wollen!
Haben Sie Kinder oder Enkelkinder?
Oder sorgen Sie für Ihre Eltern?
Hast du Geschwister, Eltern oder Großeltern?
Familienkonferenzen brauchen ExpertInnen aus allen...mehr

26.01.2014

Mühlenberg: Kranzniederlegung am nationalen Holocaust-Gedenktag

Montag, 27. Januar 2014, 15.00 Uhr, am ökumenischen Kirchenzentrum, Mühlenberger Markt 1, 30457 Hannover
Die Mitglieder des Stadtbezirksrates Ricklingender gedenken mit einer Kranzniederlegung am Gedenkstein des ehemaligen KZ-Außenlagers Hannover-Mühlenberg den Opfern von Gewalt und Terror während der Zeit des Nationalsozialismus. Dabei wirken Schülerinnen und Schüler der IGS Mühlenberg mit...mehr auf “Fidele Dörp”