Archiv: Mai - Juni 2008

Ältere Berichte aus dem Stadtteil

30. Juni 2008

Kulturkalender Juli 2008

Das große Kulturprogramm im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen für den Monat Juli 2008...mehr auf „Fidele Dörp”

26. Juni 2008

Einweihungsfeier für die neuen Tennisplätze beim TuS Wettbergen

Einweihungsfeier anlässlich der Eröffnung der zwei neuen Tennisplätze am 05.07.2008 ab 15:00 Uhr
Die letzten Arbeiten an den neu errichteten Tennisplätzen werden in den nächsten Tagen abgeschlossen. Für Samstag den 5. Juli um 15.00 Uhr lädt die Tennisabteilung der TuS-Wettbergen alle interessierten Kinder und Eltern sowie alle Sportinteressierten aus und um Wettbergen zur offiziellen Einweihung der Tennisplätze sehr herzlich ein...mehr auf „ihmesport”

25. Juni 2008

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Lärmkarte für Hannover liegt vor - SPD fordert Konsequenzen: Die schon länger angekündigte Lärmkarte für die Landeshauptstadt Hannover, in der die Belastung der Bevölkerung durch Umgebungslärm erfasst und verglichen wird, liegt nun vor. Erwartungsgemäß wurden Autobahnen, Bundesstraßen und andere innerstädtische Hauptverkehrsstraßen als stärkste Lärmquelle ausgemacht ++ Anfragen und Anträge der SPD-Fraktion für die Juni-Sitzung: Die SPD-Fraktion wird die letzte Sitzung des Bezirksrates vor der Sommerpause noch einmal nutzen, um in einer Reihe von Anfragen und Anträgen auf verschiedene örtliche Probleme aufmerksam zu machen...mehr auf „Fidele Dörp”

24. Juni 2008

Geänderte Gottesdienstzeiten während der Sommerferien

Urlaubsordnung vom 07.07. bis 31.08.2008
Während der Sommerferien gelten teilweise andere Gottesdienstzeiten in allen Teilgemeinden der katholischen Kirchengemeinde St. Maximilian Kolbe. Am Mühlenberg in der St.-Maximilian-Kolbe-Kirche entfallen sonnabends die Vorabendmesse und die Beichtgelegenheit. Die Sonntags-Gottesdienste finden am Sonnabend als Vorabendmesse um ...mehr auf „Tönniesberg”

22. Juni 2008

Bischof Norbert Trelle führt Domkapitular Klaus Funke als neuen Diözesanpräses ein

Mitglieder der Kolpingsfamilie nehmen teil
1989 gründete Funke die Kolpingsfamilie St. Maximilian Kolbe mit und war deren Präses (geistlicher Vater) bis zu seiner Versetzung an die Propstei St. Clemens in Hannover. Vor wenigen Monaten wählten ihn die Delegierten auf der Diözesanversammlung des Kolpingwerkes zum neuen Diözesanpräses...mehr auf „Tönniesberg”

20. Juni 2008

Erfolg bei den Tennis-Bezirksmeisterschaften der Jugend 2008

Vom 13.6 bis 15.6 .2008 fanden die diesjährigen Bezirksmeisterschaften der Jugend U 12 bis U 21 beim HTV Hannover statt. Von Nienburg bis Hildesheim und Burgdorf bis Lauenau reicht der Bezirk Hannover und aus diesem Bezirk waren die besten Spielerinnen und Spieler am Start. Darunter waren drei Spieler aus unserem Verein, dem TuS Wettbergen: Christoph Störmer trat bei den Jungs U 14 an und hat leider schon in der ersten Runde deutlich verloren gegen den an 4 gesetzten Ferdinand Gelbrich...mehr auf „ihmesport”

CDU-Bezirksratsfraktion im Stadtbezirksrat Ricklingen informiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die CDU-Bezirksratsfraktion im Stadtbezirk Ricklingen wird in der nächsten Sitzung des Stadtbezirksrates am 26. Juni 2008 nachstehende Anfragen einbringen: Reinigung von Grünflächen und Baumscheiben im Stadtbezirk, Sicherheit für Fußgänger am Hornweg in Wettbergen, Sachstandsbericht zur Sperrung der Wallensteinstraße, Straßensanierung in der Straße „Am Finkenherd“, Baulücke „Hugo-Preuß-Straße“ in Ricklingen, Standorte für zusätzliche Baumpflanzungen im Stadtbezirk...mehr auf „Fidele Dörp”

Bezirksratherr Sven Steuer (Die Linke.)

Auf der nächsten Sitzung des Bezirksrates Ricklingen, am 26. Juni 2008 wird die SPD ihren Antrag zu einem Lärmschutz an der B65 in Höhe Bornum, Antrag Nr. 15-1596/2008 vorstellen.
Ich freue mich das die SPD somit den Antrag der Linken im Bezirksrat Ricklingen vom 15.11.2007 mit der Antrag-Nr. 15-2572/2007: Lärmschutzwände an der B65 übernehmen wird. Denn es sollte stets erstrangig sein, dass das Richtige getan wird und nicht wessen Briefkopf auf den Anträgen zu ersehen ist. Das die SPD, Bundesweit immer häufiger Anträge und Forderungen der Linken übernehmen ist doch ein eindeutiger Beweis für die Politik der Partei Die Linke. Es zeigt uns wieder Die Linke ist nicht nur das Original, sondern Sie wirkt, auf allen Ebenen.
Die Linke. Ricklingen

18. Juni 2008

Hannover 96 und die IGS Mühlenberg schließen einen Kooperationsvertrag

Die Schülerinnen und Schüler der IGS Mühlenberg fieberten schon seit Wochen diesem Termin entgegen.
Am Montag, d. 26.5. um 14 Uhr auf der Sportanlage des Mühlenberger Sportvereins war es endlich so weit: Hannover 96 und die IGS Mühlenberg schlossen einen Vertrag über eine längerfristige Zusammenarbeit im Bereich Fußball. Damit tragen die jahrelangen Bemühungen der Schule Früchte. Seit 1998 sind Mannschaften der Schule immer wieder...mehr auf „Tönniesberg”

Der Förderverein der IGS Mühlenberg hat neu gewählt!

Der Förderverein der IGS Mühlenberg hat ein neues Gesicht. Als neuer Vorstand werden Monika Pietsch, Anne Zellmer-Heye, Thomas Bürkner und Olaf Klimpel begrüßt. Beisitzer sind Wolfgang Schuhmacher, Insa Wehmhörner und Arno Mühlenhaupt...mehr auf „Tönniesberg”

7. Juni 2008

Tennis-Sommer-Feriencamps 2008

Tennis spielen lernen leicht gemacht, ob Sie nun Anfänger sind oder Ihr Tennisspiel verbessern wollen, die Tennisabteilung der TUS-Wettbergen bietet wie auch in den letzten Jahren zwei Sommerferiencamps an.
Nach dem großen Erfolg des Vorjahres veranstaltet die Tennisabteilung der TUS-Wettbergen auch in diesem Jahr wieder Tennisferiencamps mit der Tennisschule Thomas Heine in der ersten oder alternativ letzten Ferienwoche (10.07.-12.07. bzw. 18.08.-20.08.). Eingeladen sind dazu Kinder aus Wettbergen und Umgebung, egal ob Anfänger, Fortgeschrittene oder Profis...mehr auf „ihmesport”

5. Juni 2008

ThoMoRo Voices singt im Petersdom

Der Ronnenberger Gospelchor „ThoMoRo Voices“ begibt sich vom 17.10. bis 23.10.2008 zusammen mit Pfarrer Hajo Osseforth auf eine Romreise. Mit 45 Mitgliedern wird der Chor im Petersdom am Hauptaltar im Gottesdienst singen und natürlich auch am Mittwoch an der Generalaudienz des Papstes teilnehmen. Auf dem Programm stehen daneben Besichtigungen des antiken Roms sowie ein Tagesausflug ans Mittelmeer...mehr auf „FD Region Hannover”

31. Mai 2008

Kulturkalender Juni 2008

Das große Kulturprogramm im Stadtbezirk Ricklingen mit seinen fünf Stadtteilen Bornum, Mühlenberg, Ricklingen, Oberricklingen und Wettbergen für den Monat Juni 2008...mehr auf „Fidele Dörp”

29. Mai 2008

Aktuelles aus der SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen

Holger Hannemann komplettiert SPD-Fraktion: Die SPD-Fraktion im Bezirksrat Ricklingen ist wieder komplett. In der Mai-Sitzung des Bezirksrates wurde Holger Hannemann als Nachfolger von Sebastian Stoffregen verpflichtet. Der 52-Jährige Mühlenberger ist Pastor der ev.-luth. Bonhoeffer-Kirchengemeinde und arbeitet als Lehrer an der IGS. ++ Baumnachpflanzungen Bartold-Knaust-Straße kommen ++ Wegezufahrt zum Aegir-Gelände wird wiederhergestellt ++ Schlüsselgewalt in Turnhallen nach Verwaltungsauskunft flexibel geregelt ++ Zaun zwischen GS Wettbergen und Baugebiet wird wiederhergestellt ++ Anträge der SPD-Fraktion im Mai ++ Verwaltung greift SPD-Anregungen auf ++ Bornum erhält Tannenbaumsammelstelle...mehr auf „Fidele Dörp”

28. Mai 2008

Katholischer Pfarrer aus dem Kongo berichtet

Die Kolpingsfamilie St. Maximilian Kolbe trifft sich zu einer Monatsversammlung am Dienstag, 10. Juni 2008. Beginn ist um 19.30 Uhr im ökumenischen Kirchencentrum Hannover-Mühlenberg, Mühlenberger Markt 5. Referent des Abends ist Pfarrer Dr. Willi Manzanza aus Hildesheim. Er stammt aus dem Kongo und berichtet über „geistige Unterschiede und Gewohnheiten“. Der Eintritt ist frei. Die Mitglieder der Kolpingsfamilie sind ebenso willkommen wie Gäste. [Gerhard Rejnowski]
Kolpingsfamilie St. Maximilian Kolbe

27. Mai 2008

Gospelchor gibt Konzert

Der Gospelchor der katholischen Kirchengemeinde St. Maximilian Kolbe, "ThoMoRo Voices", gibt am Sonntag, 15. Juni 2008, "das etwas andere Konzert" in der Kirche Heilige Familie in Empelde, Berliner Straße 20. Beginn ist um 17.10 Uhr. Der Eintritt beträgt 7 Euro...mehr auf „Kunst Region Hannover”

26. Mai 2008

USG Wettbergen: 1. Mai-Pokal und Ehrungen des Gästeschießens, des Vereinspokals und der Vereinsmeister

Einer der wichtigsten Tage im Vereinsleben der USG ist der 1. Mai, an dem nicht nur die Jugend um den Jugendpokal kämpft und die anderen Aktiven den 1. Mai-Pokal (KK) erringen wollen, sondern auch die Ehrung des Gästeschießens, des Vereinspokals (LG) und der Vereinsmeister stattfindet. Wir geben eine Übersicht über die Ergebnisse:
Joachim Völksen, der sich als Sponsor seit langem um die Jugendarbeit in der USG verdient macht, ließ den von ihm gestifteten Jugendpokal diesmal von seiner Mutter überreichen an...mehr

Bundestagswahl 2009: Ursula von der Leyen kandidiert in Hannover

Die nächste Bundestagswahl wirft ihre Schatten voraus. Auch in den Parteien hat die Kandidatenkür für die Direktmandate begonnen. Spannend war in der CDU Hannover die Frage, wer die Nachfolge von Dr. Friedbert Pflüger antreten würde. Dr. Pflüger hatte 2005 in Hannover-Stadt kandidiert und war dann über die Landesliste in den Bundestag gewählt worden. Dieses Mandat hat er dann später niedergelegt, um sich ganz seiner neuen Rolle als Fraktionsvorsitzender der CDU im Berliner Abgeordnetenhaus zu widmen. Seit dieser Zeit wird die CDU in Hannover nur noch durch Rita Pawelski im Bundestag vertreten...mehr

22. Mai 2008

Die CDU-Bezirksratsfraktion informiert

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, in der Bezirksratssitzung am 15. Mai 2008 stellte die Abschlussklasse für Sozialassistentinnen und Sozialassistenten des Diakonie-Collegs Hannover einen Filmbeitrag zur Sozialraumanalyse des Stadtteiles Ricklingen vor. Es handelte sich um einen sehr informativen Beitrag, der den Beifall aller Mitglieder des Stadtbezirksrates fand.
Die CDU-Bezirksratsfraktion brachte folgende Anfragen ein:

  1. Werbevitrine Wallensteinstraße
  2. Absperrbaken und Fahrradständer in der Tresckowstraße und in der Jütlandstraße
  3. Privatisierung der TuS Wettbergen, Sanierung der Heizungsanlage der TuS Wettbergen
  4. Moderationsverfahren zur Göttinger Chaussee

Folgende Anträge wurden von der CDU-Bezirksratsfraktion eingebracht...mehr auf „Fidele Dörp”

Anmeldetermine für die IGS Mühlenberg

Vom 19. bis 20. Juni 2008 finden in der IGS Mühlenberg die Anmeldungen für das kommende Schuljahr statt. Eltern können ihre Kinder in der Zeit von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr für den neuen 5. Jahrgang sowie für die Jahrgänge 6 – 9 anmelden.
Es können Kinder in den 5. Jahrgang aufgenommen werden, die ein Versetzungszeugnis nach Klasse 5 erhalten haben...mehr auf „Tönniesberg”

Ein guter Tag für den Klimaschutz

Mi, 30.04.2008, 14:00 Uhr in der IGS Mühlenberg;
Profilkurs „Sonnenenergie“ stellt Wettbewerbsbeitrag zum Focus-Umweltwettbewerb vor

Ihr Vorgänger-Kurs hat im vergangenen Jahr mit seinem Projekt „Sonnenstrom“ den Alstom-Wettbewerb gewonnen, sie wollten nicht nachstehen: die 12 neuen Schülerinnen und Schüler des Profilkurses „Sonne“. In der vergangenen Woche stellten sie der Jury des Focus-Umwelt-Wettbewerbs ihren Beitrag vor...mehr auf „Tönniesberg”

21. Mai 2008

Das „grüne Wunder” von der Beeke - doch 1. Bundesliga in Hannover?

Am Samstag, 17.05.2008, bebte um 16:50 Uhr das Clubhaus des Deutschen Rugby-Clubs. Riesiger Jubel brach sich Bahn und aus vielen Kehlen klang das altbekannte: „immer wieder DRC”.
Was war geschehen? Nein, kein Meistertitel oder Pokalsieg wurde in Ricklingen bejubelt, wie es etliche Jahre der Fall war. An diesem Samstagnachmittag wurde ein grandioser Sieg des Tabellenletzten DRC gegen den souveränen Tabellenführer Frankfurt 80 gefeiert.
Die Vorgeschichte: Eine völlig verkorkste Saison lag hinter den „Grünen”, die nach dem Busunfall nie wieder zu ihrer alten Stärke fanden, Abgänge einiger Leistungsträger und Langverletzte verkraften mussten...mehr auf „ihmesport”

Diabetiker-Stammtisch (Selbsthilfegruppe) im Juni 2008

Liebe Interessenten, zu den häufigsten Beschwerden unserer schnelllebigen Zeit gehört wohl der Stress. Leistungsdruck, Hektik und Chaos sind Faktoren, die immer mehr unseren Alltag beeinflussen. Ein wenig „gesunder” Stress kann sich zwar auch recht positiv auf unsere Verfassung auswirken, aber so oft kommt das sicherlich auch nicht vor.
Menschen mit Diabetes stellen häufig nach Stresssituationen Schwankungen ihres Blutzuckerspiegels fest, obgleich sie ihren Diät- und Therapieplan eingehalten haben...mehr

20. Mai 2008

Die Grünen in Ricklingen: Bericht aus dem Bezirksrat im Mai 2008

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner des Stadtbezirks Ricklingen, der Bezirksrat hat sich in seiner Mai-Sitzung zunächst den Film „Der Stadtteil Ricklingen – eine Sozialraumanalyse“ von einigen angehenden Sozialassistentinnen und Sozialassistenten der Berufsfachschule des Diakonie-Kollegs Hannover angesehen. Der Film stellt die Stadtteile Ricklingen und Oberricklingen mit ihren Wohn-, Arbeits- und wirtschaftlichen Bedingungen dar und war...mehr auf „Fidele Dörp”

18. Mai 2008

Die Linke im Stadtbezirksrat Ricklingen: Sitzung vom 15. Mai 2008

Auch in dieser Sitzung des Stadtbezirksrates Ricklingen fand eine erneute Umbesetzung statt. Sebastian Stoffregen verließ aus beruflichen Gründen den Bezirksrat und übergab seinen Sitz an seinem Nachfolger. Leider verliert unser Stadtbezirk einen weiteren guten Mann den ich nicht nur als Mensch sehr schätzte.
Und wie immer, in dieser Sitzung gab es einige Anträge und Anfragen die ich sehr erwähnenswert halte...mehr auf „Fidele Dörp”

3. Mai 2008

Bergmesse auf dem Kalimandscharo

Kolpingfamilie St. Maximilian Kolbe Nach zweijähriger Pause BERGMESSE wieder auf dem „Kalimandscharo“ in Empelde Schon aus weiter Entfernung war das schwarzorange Kolpingbanner zu sehen, das in 130 Meter Höhe im Wind wehte. Trotz des Regens in der Nacht zuvor konnte der Gottesdienst am Himmelfahrtstag in diesem Jahr endlich wieder auf dem Empelder Kaliberg gefeiert werden. Das lag an dem guten Zustand der Wege und des Bergplateaus. Wegen des schlechten Wetters war die Feier in den vergangenen beiden Jahren in die Kirche Heilige Familie verlegt worden...mehr auf „FD Region Hannover”

Ricklinger Chroniken Nr. 1: 25 Jahre Musik in St. Augustinus
Suche nach Hannover
Die Ricklinger Plakatwand